Shame on me!!!

Paulschlau 18. November 2009 0

Die letzten drei Handelstage war es ein bisschenruhig hier geworden. Gründe gibt es viele, aber entschuldbar ist es nicht.
Der Freitag letzte Woche war zum einen eine totale Katastrophe und zum anderen konnte ich auch wieder einen Teil gut machen.
So lag der Kontostand am Freitagmittag knapp über 1000 Euro. Die bis dahin gemachten Verluste konnte ich dann aber wieder auf 250 Euro wieder reduzieren.
Am Montag wurde gar nicht gehandelt. Die vergangenen Wochen haben gezeigt, dass der Markt Montags uneinheitlich sind und schlecht zu handeln sind. Weiterhin kommt hinzu, dass die hier gehandelten Signale schlecht zu handeln waren.
Der gestrige Dienstag war eine einzige Katastrophe. Eine Range von gerade mal 20 Punkten, die während der Börsenzeiten nicht handelbar waren. Nachbörslich hatten sich ein paar Signale ergeben, jedoch wird dieses Konto nicht außerhalb der Xetra Zeiten gehandelt. Lediglich ein Punkt konnte gut gemacht werden.

VN:F [1.9.22_1171]

Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Deine Meinung »