Forexone AG (CH) | Vier Gesellschaften des Brokers Forexone unter Aufsicht gestellt…

tf1 Team 14. Oktober 2009 0
Forexone AG (CH) | Vier Gesellschaften des Brokers Forexone unter Aufsicht gestellt…

Auf Betreiben eines Bekannten wurden am 09.10.2009 – mit superprovisorischer Verfügung – vier Gesellschaften des schweizer Brokers Forexone bis auf weiters unter Aufsicht der schweizerischen Finanzmarktaufsicht (FINMA) gestellt und ein Untersuchungsbeauftragter eingesetzt. Den bisherigen Organen wurde untersagt, ohne Zustimmung des Untersuchungsbeauftragten, weitere Rechtshandlungen vorzunehmen. Im Einzelnen betrifft dies folgende Gesellschaften:

Forexone AG
Forexone Group AG
Forexone Ltd
Forexone Service AG

 

Nachfolgend der komplette Text der zur Verfügung gestellten Mitteilung:

Guten Tag Herr xxxxxxxx,

Besten Dank für Ihre Nachricht. Ich kann sie darüber informieren, dass die FINMA mit superprovisorischer Verfügung vom 9. Oktober 2009 bei verschiedenen Forexone-Gesellschaften in der Schweiz einen Untersuchungsbeauftragten eingesetzt hat . Dieser ist ermächtigt, allein für die Gesellschaft zu handeln. Den bisherigen Organen wurde untersagt, ohne Zustimmung des Untersuchungsbeauftragten weitere Rechtshandlungen vorzunehmen.  Weitere Informationen dazu (insbes. Name und Adresse des Untersuchungsbeauftragten) finden Sie auf der Internet-Site der FINMA unter Vorsorgliche Maßnahmen.

Freundliche Grüsse

Dr. Esther Kobel
Leiterin Enforcement unbewilligte Institute

Eidgenössische Finanzmarktaufsicht FINMA
Autorité fédérale de surveillance des marchés financiers FINMA
Autorità federale di vigilanza sui mercati finanziari FINMA
Swiss Financial Market Supervisory Authority FINMA

Einsteinstrasse 2, CH-3003 Bern
Tel.  +41 31 327 91 00
Fax  +41 31 327 91 01

esther.kobel@finma.ch
www.finma.ch

VN:F [1.9.22_1171]

Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Deine Meinung »