Anyoption nun vollständig EU reguliert

tf1 Team 29. Juli 2013 0
Anyoption nun vollständig EU reguliert

anyoption.comAnyoption (anyoption.com) ein Broker für binäre Optionen hat heute bekannt gegeben, das erste Unternehmen für Binäroptionen zu sein, das seine eigene Plattform durch die E.U. lizensiert hat. Anyoption nennt sich selbst Marktführer in der Binäroptionen-Branche, und ist weltweit die einzige Binärbroker, die auf seiner eigenen Plattform arbeitet.

Webseite: www.anyoption.com

 

Seit heute ist Anyoption durch die vollständige EU Lizenzierung – höchstmögliche Kategorie der Finanzdienste – zertifiziert. Andere Binärbroker Marken führen oft diese Lizenzierung, arbeiten aber auf einer (leichteren) lizenzierten White-Label-Plattform.

Hier die Mitteilung auf anyoption.com von Heute:

anyoption™ ist zum Geschäftsbetrieb autorisiert und darf seinen Kunden sichere und regulierte Handelsderivate in der gesamten europäischen Union unter vollständiger EU-Regulierung anbieten.
Die anyoption™ Binäroptionen-Handelsplattform wird von Ouroboros Derivatives Trading Limited betrieben, einer registrierten zypriotischen Investment-Firma (Cypriot Investiment Firm = CIF), und wird von der Cyprus Securities & Exchange Commission unter CYSEC-Lizenznummer: 187/12 autorisiert und reguliert.

Was sind die Vorteile beim Handel mit einem regulierten Unternehmen? Alle Funktionen des Unternehmens unterliegen der Zustimmung und der konstanten Kontrolle durch den Regulierer, wobei die allumfassende Einhaltung relevanter Gesetze und Regulierungen, besonders in Bezug auf den Schutz von Investoren, überwacht wird. Somit wird dem Investor garantiert, dass wir den höchsten Standards in im Bezug auf finanzielle Stabilität gerecht werden und uns an die Bestimmungen im Bereich Kundenguthaben halten. Wir operieren mit vollkommener Transparenz und unter strenger Aufsicht der EU-Regulierungsbehörden wie MiFID (Markets in Financial Instruments Directive). Wir sind Mitglied beim Investor Compensation Fund (ICF), gemäß Gesetz 144(I)/2007. Dieser Fond dient dem Zweck, dass alle Investoren im Falle der falschen Verwaltung ihres Guthabens entsprechend kompensiert werden.

Cysec_MiFiD_logos eu-reguliert-anyoptionZu erkennen ist die neue Regulierung durch das Regelulierungslogo das auf den englischen, spanischen, deutschen, französischen und italienischen Anyoption Webseiten für europäische Kunden erscheinen.

Über die anyoption EU-Lizenz:

  • anyoption arbeitet mit vollständiger Transparenz und unter strenger Aufsicht von EU-Behörden, wie die Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente und KPMG.
  • anyoptions Handelsplattform wird von Ouroboros Derivatives Trading Ltd. betrieben, einer eingetragenen europäischen Wertpapierfirma, zugelassen und reguliert durch CYSEC unter der Lizenznummer: 187/12
  • Bafin Eintrag unter: Anyoption Bafin Eintrag
  • Im Gegensatz zu anderen „lizenzierten“ Online-Binär-Brokern ist diese Lizenz ein vollständig regulierter „Marktmacher“, was die höchste Lizenz für Finanzdienstleistungen ist, die den Lizenzen gleichgestellt ist, die durch die härtesten Regulierungsbehörden der EU ausgestellt werden.
  • anyoption ist Mitglied des Investor Compensation Fund (ICF), der eine weitere Quelle der finanziellen Sicherheit für seine Benutzer darstellt
VN:F [1.9.22_1171]

Rating: 0.0/5 (0 votes cast)

Deine Meinung »